Auswerter Lehrgang

Zeitgleich mit dem NC-Trainingslager (16 & 17 März bzw. Ersatztermin 23 & 24 März) findet auch ein kostenloser GPS-AUSWERTER-Lehrgang statt. 

Die Chefauswerter der Österr. Liga werden genau erklären, wie Tasks angelegt werden, GPS Geräte ausgelesen werden, Ranglisten erstellt werden etc. (eine schriftliche Einladung an alle Vereine wird demnächst ausgesendet).
Auch Hängegleiter Piloten sind herzlich eingeladen, am Auswerterlehrgang teilzunehmen. Ein Task sollte auch möglich sein, hängt wohl hauptsächlich an der Teilnehmerzahl.
Bitte meldet Euch für den Auswerterlehrgang aber unbedingt per e-mail bei Stefan Brandlehner an: stefan@brandlehner.at

UPDATE 14. März 2013:

Hallo "Nachwuchsauswerter", 

 
wie Ihr eventuell schon gehört habt, das Newcomer-Trainingslager und der Auswerterlehrgang finden wie geplant am Samstag 16. und Sonntag 17. März in Werfenweng/Bischling (Salzburg) statt. 
Das Newcomer Trainingslager beginnt um 9:00 Uhr im Wenger Alpenhof
 
Gegen Mittag fahren wir auf den Bischling. 
Gegen 16:00 Uhr werden wir voraussichtlich mit der Auswertung und somit mit dem Lehrgang beginnen (Wenger Alpenhof). 
 
Wer sich schon die Wegpunkte runterladen möchte, diese findet Ihr hier zum Download: https://www.dropbox.com/sh/clc4tmildamap7s/xPN9A_jklf
 
Auch Hängegleiterpiloten können die Kabinenbahn auf den Bischling hinauf benützen, es gibt eine eigene Gondel für die Fluggeräte. 
 
Laut Wetterbericht dürfte der Samstag sehr gut (aber auch sehr kalt) sein, der Sonntag ist aller Voraussicht nach nicht mehr fliegbar. 
Wir werden somit am Sonntag mehr Zeit mit der Theorie verbringen und früher fertig werden. 
 
Wünsche ein gute Anreise. 
 
Liebe Grüße
 
Stefan
 
Bei wichtigen Fragen bitte mail an 
- Jörg Drexler joerg.drexler@gmx.at
- Hans Jörg Mitteregger hjmfly@gmx.at

- oder mich (Stefan Brandlehner) 0676 – 45 55 824

UPDATE 12. März 2013:

Hallo "Nachwuchsauswerter",


hier nun die ersten Informationen zum geplanten Auswerterlehrgang am 16 – 17.03. Gleich vorweg, noch haben wir nicht entschieden, ob das Trainingslager und damit auch der Auswerterlehrgang am kommenden Wochenende stattfindet. Wir warten noch die nächsten Wetterberichte ab und entscheiden wohl erst am Donnerstag Abend (e-mail folgt). 
 
Nun aber zum Lehrgang (Text stammt von Jörg Drexler, einem der "Lehrmeister :-)"):
Ziel des Lehrganges ist, dass Ihr nach der Schulung einen Bewerb eigenständig auswerten könnt und wisst welche Probleme auf Euch zukommen können und wie man diese löst.
In erster Linie soll der Kurs durch Praxis gekennzeichnet  sein. Nehmt daher bitte Eure Laptops mit und organisiert Euch eine RS232 Schnittstelle, USB ist mittlerweile auf jedem Rechner.
Datenkabel für Eure GPS bzw. USB sind kein muss, wenn vorhanden bitte ebenfalls mitbringen.

 

Für alle die schon vorher ein bisschen in die Materie hineinschnuppern wollen: http://fs.fai.org/
 

Zum Arbeiten wird primär die FS-Software (http://fs.fai.org/trac/wiki/CurrentVersion#)
sowie GPS-Dump (http://home.gethome.no/stein.sorensen/body_gpsdump.htm) benötigt.
Wenn möglich bitte schon auf den Rechnern vorinstallieren.
 
Unter http://fs.fai.org/trac/wiki/A%20day%20in%20the%20life%20of%20a%20scorer#
findet Ihr einen recht brauchbaren Einstieg in "a day in the life of a scorer".

 

Prinzipiell ist am Samstag nach dem ersten Task des NC-Trainings der erste Teil des Auswerterlehrganges geplant.
Am Sonntag dürfen dann alle den hoffentlich 2ten Task selbstständig auswerten :-) und Listen erstellen.

Programm:
*) Wettbewerb in FS aufsetzen
*) Piloten und Wegpunkte
*) GAP Einstellungen
*) Task in FS aufsetzen
*) GPS-Download, Tips und Tricks
*) Reports/Ranglisten erstellen

Je nach Wetterlage werden wir das Programm entsprechend anpassen, einen detailierteren Zeitplan gibt's dann beim ersten Briefing :-)

 

Bei wichtigen Fragen bitte mail an 
- Jörg Drexler joerg.drexler@gmx.at
- Hans Jörg Mitteregger hjmfly@gmx.at
- oder mich (Stefan Brandlehner). 
 
Viele Grüße
 
Stefan

One Response to Auswerter Lehrgang

  1. Pingback:News zum Trainingslager und Auswerterlehrgang - Paragleiten in Österreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 + sieben =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>